BALLETTSCHULE CHARLES BANKSTON

Leider ist die Vorführung verschoben… … rechts: die Zuckerfee

mausLogo

Liebe Eltern, liebe Kinder und KursteilnehmerInnen!

Achtung: vorübergehende Schließung wegen Corona-Pandemie

Unsere Ballettschule ist eine reine Privatschule und unterliegt somit nicht den Anordnungen der Schulbehörde.
Dennoch habe ich mich entschieden, die behördlichen Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung mitzutragen und die Ballettschule bis zum 11.April zu schliessen. In den Osterferien vom 12.4 bis 25.4. findet sowieso kein Unterricht statt, so dass wir uns voraussichtlich erst am 27.4. wiedersehen.
Ich werde mir eine Lösung überlegen, die ausgefallen Stunden nachzuholen und Ihnen diese zeitnah mitzuteilen.

Aus aktuellem Anlass wurde die Kulturwoche St. Wendel vom Landrat abgesagt.
Betroffen ist davon auch unsere Nussknackervorführung, die in gemeinsamer Arbeit mit dem bekannten Jugend-Projekt-Orchestra St. Wendel stattfinden sollte. Wir verschieben dieses Projekt auf einen noch unbekannten Termin.

Ebenso wurde wegen der Corona-Pandemie unser gemeinsames Projekt mit den Ballettkindern aus Russland abgesagt. Geplant war eine Vorführung von ‚Schneewittchen‘ am 7. Mai im Saalbau St. Wendel.
Viele Tränen sind in Jekaterinburg vergossen worden. Unser kleines Team Natalia Amann, Zoia Schmitt, Svetlana Kutscher und ich haben seit September mit viel Herzblut daran gearbeitet. Die Kinder hier und im Russland haben hart dafür trainiert und sind traurig über die aktuelle Entwicklung. Aus diesem Grund werden wir unsere Vorhaben keineswegs aufgeben, sondern lediglich verschieben, eventuell bis ins nächste Jahr.

Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen,

Charles Bankston

KINDERBALLETT

im  LANDKREIS NEUNKIRCHEN und im LANDKREIS ST. WENDEL

Meine Ballettschule steht seit über 35 Jahren für hervorragenden Unterricht in allen Bereichen des Bühnentanzes. Die besondere Kompetenz liegt in der Ballettausbildung von Kindern nach den weltweit anerkannten Standards der Vaganova-Methodik (russisches Ballett), der Royal Academy of Dance/London sowie in der Vorbereitung auf weiterführende Schulen für Bühnentanz wie z.B. die Folkwangschule/Essen oder die Stage School/Hamburg. Ganz besonderen Wert lege ich auf die kindgerechte Heranführung an das Thema Tanz sowie auf einen sehr freundlichen jedoch disziplinierten Unterrichtsstil.
„Ballett macht Spaß, aber Ballett ist kein Spiel!“

Der Unterricht findet im Landkreis Neunkirchen im Schloßtheater Ottweiler, Schloßhof 6, 66564 Ottweiler und im Landkreis St. Wendel in der Fun-Music-School, Tholeyer Str. 3, 66606 St. Wendel statt.

Für weitere Informationen:

Ballettschule Charles Bankston
Tel. 06858 / 1714 oder 0173-245 69 41
eMail: bankston@t-online.de

Das Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes bescheinigte, dass die von uns angebotenen Ballettkurse für Kinder und Jugendliche geeignet sind, auf Berufe mit tänzerischer Ausrichtung oder auf eine vor einer juristischen Person des öffentlichen Rechts abzulegende Prüfung ordnungsgemäß vorzubereiten.